Your browser does not support JavaScript!



Transit Kupplungspumpe, Kupplungsnehmerzylinder, Hydrauliksystemausfall, gemeinsame Übertragungsprobleme.

Transit Kupplungspumpe, Kupplungsnehmerzylinder, Hydrauliksystemausfall, gemeinsame Übertragungsprobleme. Aufgrund der Tatsache, daß das Kupplungssteuersystem oder der Ort, wo die Pumpenkupplung Hydrauliksystem ist die häufigste Ausfall dieses Systems ist das Austreten von Flüssigkeit, die eine Fehlfunktion der Kupplung bewirkt, macht es schwierig, Gänge zu schalten. Die Kupplungspumpe Element, das einen Kolben Komprimieren des Hydraulikfluids einschließen. Leider ist dieser Kolben manchmal bekommt Schäden und Ausfälle, wodurch die Kupplung Pumpe ist undicht. Der schäbige Kolben, der die ganze Zeit arbeitete in den Pumpendurchgänge und kehrt Hydraulikflüssigkeit, die aus dem Pumpendichtung fliegt. Diese Arten von Fehlern führen nicht nur zu Verlust von Hydraulikflüssigkeit, sondern auch stören den Betrieb der Kupplung, durch die Steuerung hat Probleme Gangwechsel, insbesondere mit Wurf diejenigen beim Ziehen aus der Parkplätze. Ford Transit MK7 ist diese Art von van, dass diese Art von Panne passieren, an der denkbar ungünstigsten Moment. So lohnt es sich zu kümmern um die einwandfreie Funktion der Kupplung Pumpe nehmen und wenn wir schon eine hohe Laufleistung im Transit, wäre es das Beste sein, um die alte Pumpe auf dem Neuen auszutauschen.

Schnellsuche
 
Stichwort eingeben
Erweiterte Suche