Your browser does not support JavaScript!


Anfӓnge der Marke Iveco

Die Geschichte der Marke Iveco datiert man auf Jahre 1975. Der Konzern Iveco entstand als Verbindung von mehreren Auto-Unternehmen, und genauer gesagt Lastkraftwagenabteilungen dieser Unternehmen. Unternehmen, die Ihre Kräfte verbanden: Fiat Veicoli Industriali ( Italien ), Lancia Veicoli Industriali (Italien), OM ( Italien), Inic ( Frankreich ) und Magirus – Deutz AG ( Deutschland , KHD). Schon von Anfang an war FIAT der größte Teilhaber in dem neu entstandenen Konzern, er hatte 80% der Anteile , weitere 20% gehörte zu einem deutschen Unternehmen KHD. Im Jahre 1989 übernahm FIAT Rest der Anteile und wurde zu einigem Teilhaber der neuen Marke Iveco.

Weiter lesen Iveco Daily I ->
 
Stichwort eingeben
Erweiterte Suche