Your browser does not support JavaScript!


Iveco Daily II - Spezifikation

Iveco Daily II L1/H1
A – Fahrzeuglänge, B – Radstamd, C – Fahrzeughöhe, D – Maximale Laderaumlänge am Boden, E – Schiebetur Öffnungshöhe, F – Schiebetur Offnungsweite

Symbol

A

B

C

D

E

F

Maße (mm)

5077

3000

2385

2626

1415

1100

Iveco Daily II L1/H2
A – Fahrzeuglänge, B – Radstamd, C – Fahrzeughöhe, D – Maximale Laderaumlänge am Boden, E – Schiebetur Öffnungshöhe, F – Schiebetur Offnungsweite

Symbol

A

B

C

D

E

F

Maße (mm)

5077

3000

2760

2626

1760

1250

Iveco Daily II L1/H3
A – Fahrzeuglänge, B – Radstamd, C – Fahrzeughöhe, D – Maximale Laderaumlänge am Boden, E – Schiebetur Öffnungshöhe, F – Schiebetur Offnungsweite

Symbol

A

B

C

D

E

F

Maße (mm)

5077

3000

2915

2626

1760

1250

Iveco Daily II L2/H2
A – Fahrzeuglänge, B – Radstamd, C – Fahrzeughöhe, D – Maximale Laderaumlänge am Boden, E – Schiebetur Öffnungshöhe, F – Schiebetur Offnungsweite

Symbol

A

B

C

D

E

F

Maße (mm)

5477

3000

2765

3021

1760

1250

Iveco Daily II L2/H3
A – Fahrzeuglänge, B – Radstamd, C – Fahrzeughöhe, D – Maximale Laderaumlänge am Boden, E – Schiebetur Öffnungshöhe, F – Schiebetur Offnungsweite

Symbol

A

B

C

D

E

F

Maße (mm)

5477

3000

2915

3021

1760

1250

Iveco Daily II L3/H3
A – Fahrzeuglänge, B – Radstamd, C – Fahrzeughöhe, D – Maximale Laderaumlänge am Boden, E – Schiebetur Öffnungshöhe, F – Schiebetur Offnungsweite

Symbol

A

B

C

D

E

F

Maße (mm)

5977

3300

27650

3541

1760

1250

Iveco Daily II L4/H2
A – Fahrzeuglänge, B – Radstamd, C – Fahrzeughöhe, D – Maximale Laderaumlänge am Boden, E – Schiebetur Öffnungshöhe, F – Schiebetur Offnungsweite

Symbol

A

B

C

D

E

F

Maße (mm)

7012

3950

2765

4556

1760

1250

Iveco Daily II L4/H3
A – Fahrzeuglänge, B – Radstamd, C – Fahrzeughöhe, D – Maximale Laderaumlänge am Boden, E – Schiebetur Öffnungshöhe, F – Schiebetur Offnungsweite

Symbol

A

B

C

D

E

F

Maße (mm)

7012

3950

2915

4556

1800

1250


Spezifikation Modell Iveco Daily II von Transit Center.

Der Iveco Daily II debütierte 1999 und erhielt bereits ein Jahr später eine Auszeichnung beim prestigeträchtigen Van-of-the-Year-Wettbewerb. Das neue Iveco Daily-Modell senkte erneut den Luftwiderstandsbeiwert für Transporter, der Iveco Daily II Cx betrug nur 0.34. Der 2.8-Liter-Sofim-Motor blieb der Grundmotor.

Im Jahr 2004 wurde der Iveco Daily der zweiten Generation leicht aufgefrischt. Es änderte den Frontgrill, der jetzt aus Chrom bestand, und die Frontblinker, die von orange nach weiß wechselten. Eine neue Version ist auch in der Iveco Daily II-Modellreihe erschienen: Iveco Daily Camper, ein auf Iveco Daily basierendes Wohnmobil.

Iveco Daily II war in drei Motorversionen erhältlich: 2.8 Diesel, 2.8 TurboDiesel und 3.0 Diesel. Zu einem späteren Zeitpunkt (2005) wurde das Angebot auch mit einem CNG-Druckgasmotor mit einem Hubraum von 2.7 Litern und 106 PS angeboten. Fünf- oder Sechsgang-Schaltgetriebe wurden verwendet, um den Antrieb zu übertragen. Ab 2004 wurde auch ein Automatikgetriebe angeboten.

Beim Iveco Daily der zweiten Generation standen den Kunden bis zu 5 Versionen mit unterschiedlichen Radständen zur Auswahl. Sie waren wie folgt: 3000 mm, 3050 mm, 3300 mm, 3400 mm und 3950 mm.

Die zweite Generation von Iveco Daily hat ebenfalls neue Namen eingeführt. Die Bezeichnung Iveco Daily bestand fortan aus fünf oder sechs Zeichen xxL1yyL2.

xx – Ziffern für DMC
L1 – der buchstabe L: ein lieferwagen aus dem unteren bereich der maxi-klasse, der buchstabe s - ein lieferwagen aus dem oberen bereich der maxi-klasse, der buchstabe c - ein leichter lkw
yy – Angaben zur maximalen Leistung in PS (aufgerundet)
L2 – Buchstabe D - Fahrgestell mit Doppelkabine, Buchstabe V - Van (lieferwagen), kein Buchstabe - Fahrgestell mit Einzelkabine.

Beispiel:

29L10V – Lieferwagen aus dem unteren Bereich der Maxi-Klasse (L) mit einem DMC im Bereich von 2.8 - 3.2 Tonnen (29) und einem 96-PS-Motor (10), Lieferwagen (V);
35S12 – Lieferwagen aus der Oberklasse der Maxi-Klasse (S) mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3.5 Tonnen (35) und einem 116 PS starken Motor (120), Fahrgestell mit Kabine (ohne Buchstabe)
50C18V – Leicht-Lkw (C) mit einem DMC von 5.0 Tonnen (50) und einer Motorleistung von 176 PS (18), Van-Typ (V).

 
Stichwort eingeben
Erweiterte Suche