Your browser does not support JavaScript!


Unvergleichlicher Ford Transit MK7

Der Ford Transit MK7 wurde wie sein Vorgänger - auch der MK6 - 2007 mit dem begehrten Van of the Year ausgezeichnet. Mitte 2006 wurde der Ford Transit MK7 Sport Van auf den Markt gebracht. Diese Sorte zeichnete sich durch 18-Zoll-Leichtmetallräder, "Le Mans" -Riemen und einen 130 PS (96 kW) starken Motor aus. Ursprünglich sollte der Sport Van eine limitierte Version sein, aber das ungewöhnlich große Interesse an diesem Modell führte zu einer Änderung der Entscheidung in der Ford-Geschäftsführung und dieses Modell wurde zu einer Massenversion der Karosserie.

Ende 2007 wurde ein neuer Dieselmotor mit 140 PS (103 kW) auf den Markt gebracht, der in Versionen mit Frontantrieb und einem 6-Gang-Schaltgetriebe VMT6 zum Einsatz kam. Ein Sechsganggetriebe wurde 2008 auch für Modelle mit einem 115 PS (85 kW) starken Motor eingeführt, als Ford beschloss, die Leistung von 110 PS zu erhöhen.

Ford Transit MK7 Sport
(fot: vans.honestjohn.co.uk/used-van-buying-guides/ford/transit-2006-2014/)

Ende 2008 wurde in allen Dieselmotoren ein Dieselpartikelfilter eingesetzt. cDPF. Es wurde aufgrund ständig steigender Abgasnormen umgesetzt. Dank des Einsatzes von cDPF erfüllte der Ford Transit MK7 nicht nur die Abgasnormen EURO IV, sondern wurde auch an die Euro V-Norm angepasst.

Ford Transit MK7 ist in vielen verschiedenen Karosseriestilen auf dem Markt erschienen. Zwei davon waren jedoch am interessantesten:

Ford Transit XXL - wurde geschaffen, um die Auszeichnung "Van of the Year 2007" zu feiern. Es zeichnete sich durch einen verlängerten Radstand von bis zu 7 Metern und 40 Zentimetern aus und ähnelte in seiner Erscheinung einer aus amerikanischen Filmen bekannten Limousine. Es wurde auch mit einem Dieselmotor mit einem Hubraum von 2,2 TDCi und einer Leistung von 96 kW (130 PS) ausgestattet. Der Ford Transit XXL ist mit Abstand der teuerste Ford Transit MK7, der jemals in Fords Werk hergestellt wurde.

Super Sport Van - eine einmalige Hochleistungsversion des Ford Transit MK7, hergestellt von Fords europäischer Division. Der SuperSportVan wurde mit einem 3,2-l-Duratorq-I5-Motor mit einer Leistung von 198 PS (470 Nm) angetrieben. In Kombination mit dem 6-Gang-Getriebe bot es eine erstaunliche Leistung. Das SuperSportVan-Modell hat auch die Frontstoßstange, die anderen Seitenschweller mit doppelten Auspuffendrohren und die neuen Leichtmetallräder mit 235/45 Reifen gewechselt. ABS, ESP sowie Fahrer- und Beifahrerairbags sorgten bei dieser Sportversion des Ford Transit für Sicherheit. Ford Transit SuperSportVan wurde auf der Transporterausstellung in Birmingham vorgestellt.

Darüber hinaus waren auch Versionen erhältlich: 09-B, 190D, Blue Bird, Super Duty E350, Minibus Econoline, Aerolite El Dorado, Krystal, Luton, Metrotrans, Nugget, R1114, Sport, VE6, Wayne, Trend und Limited.

Der Ford Transit MK7 wurde wie sein Vorgänger - auch der MK6 - 2007 mit dem begehrten Van of the Year ausgezeichnet. Mitte 2006 wurde der Ford Transit MK7 Sport Van auf den Markt gebracht. Diese Sorte zeichnete sich durch 18-Zoll-Leichtmetallräder, "Le Mans" -Riemen und einen 130 PS (96 kW) starken Motor aus. Ursprünglich sollte der Sport Van eine limitierte Version sein, aber das ungewöhnlich große Interesse an diesem Modell führte zu einer Änderung der Entscheidung in der Ford-Geschäftsführung und dieses Modell wurde zu einer Massenversion der Karosserie.

Ende 2007 wurde ein neuer Dieselmotor mit 140 PS (103 kW) auf den Markt gebracht, der in Versionen mit Frontantrieb und einem 6-Gang-Schaltgetriebe VMT6 zum Einsatz kam. Ein Sechsganggetriebe wurde 2008 auch für Modelle mit einem 115 PS (85 kW) starken Motor eingeführt, als Ford beschloss, die Leistung von 110 PS zu erhöhen.

DOHC Turbo Diesel Turbo Diesel Turbo Diesel Turbo Diesel Turbo Diesel Turbo Diesel Turbo Diesel Turbo Diesel Turbo Diesel Turbo Diesel Turbo Diesel
Capacity 2.3 2.2 2.2 2.2 2.2 2.2 2.2 2.2 2.4 2.4 2.4 3.2
Power (HP) 146 85 110 115 125 130 140 155 100 115 140 200

<- Return to Geschichte of Ford Transit MK6 Weiter lesen Ford Transit MK8 ->
 
Stichwort eingeben
Erweiterte Suche